Interesse am Segeln?

Segeln ist ein sehr vielseitiger Sport. Er reicht von „kaum  Bewegung“ bis „seine Grenzen kennenlernen“. Dementsprechend ist er auch für alle, die Wind, Wasser und Natur lieben, geeignet.

Insbesondere für Familien, deren Kinder schon schwimmen können, bietet unser Vereinsboot Alina am großen Brombachsee die Möglichkeit, einen gemütlichen Nachmittag fernab vom überfüllten Badestrand zu verbringen. Vor Anker liegen und in Ruhe Kaffee trinken, mit den Kindern im Wasser planschen, das ist Familie pur.

Ein Highlight ist es auch immer, unter Segeln Kinder an einer Leine durchs Wasser zu ziehen. Aber Vorsicht: Bei nur mäßigem Wind können die Piraten im Wasser das Ruder überlisten und das Kommando über das Boot übernehmen. Nur gut, dass das Ganze stets im Zeitlupentempo abläuft und keine wirkliche Gefahr besteht.

Speziell für diese Zielgruppe bieten wir gerne ein Schnuppersegeln für die ganze Familie an. Drei Erwachsene und drei bis vier Kinder sollten dabei kein Problem sein.

Segeln kann aber auch als ambitionierter Sport angegangen werden: Im Team trainieren, die Kräfte der Natur kennenlernen, sich Wissen über die Technik aneignen und damit Erfolge bei Wettfahrten gegen andere Boote einfahren.

Das Ganze gibt’s zu überschaubaren, familienfreundlichen Preisen: Aufnahmegebühr gibt es zur Zeit keine. Rund zwanzig Mitglieder teilen sich die Kosten, die für Liegeplatz, Winterlager, Versicherungen und so weiter entstehen, dazu kommt ein überschaubarer Jahresbeitrag für den Verein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Scheuen Sie sich nicht und rufen Sie doch einfach mal an. Für’s Schnuppersegeln stehen zur Verfügung:

Werner Fackler, Megesheim, Telefon 09082 8534

Hier ein paar Bilder von unserer Alina:

 

IMG_0066

Boot

 

DC4300 Digital Camera

Hechter

Füße